Suche

SCR-wabenKatalysatoren

Seit 1985 produziert die IBIDEN Porzellanfabrik Frauenthal GmbH Katalysatoren in Form von homogenen extrudierten Wabenkörpern. Sie bestehen hauptsächlich aus Titanoxid, Wolframoxid und Vanadiumpentoxid. Die erforderliche mechanische Festigkeit wird durch Zugabe von Glasfasern erreicht.

Die Katalysatoren werden beim sogenannten SCR-Verfahren (Selective Catalytic Reduction) eingesetzt. Diese Technologie wird bei kalorischen Kraftwerken, Müllverbrennungsanlagen, stationären Dieselmotoren, Industrieanlagen sowie schweren Nutzfahrzeugen angewendet. Dabei werden die in den Rauchgasen enthaltenen Stickoxide zu Stickstoff und Wasserdampf, beides natürliche Bestandteile der Luft, umgesetzt. Damit wird ein wesentlicher Beitrag zur Verminderung des bodennahen Ozons, des sauren Regens und des Treibhauseffekts geleistet.

 

      

> Mehr Informationen...

X
0.18549203872681